Kontakt
Ihr direkter Kontakt zu KÖLSCH.

TEREX MPS MC1000 MODULARER BRECHER

Hoher Durchsatz gepaart mit erstaunlicher Energieeffizienz, geringe Betriebskosten und hervorragende Zuverlässigkeit – so lassen sich die wesentlichen Eigenschaften des Kegelbrecher-Moduls MC1000 von Terex Mineral Processing auf einen Nenner bringen. 

Das MC1000 Kegelbrecher-Modul von Terex MPS ist vorbereitet für die kontinuierliche Beschickung mit Aufgabematerial. Seine hohe Brechleistung bezieht das Modul aus dem Kegelbrecher TC1000. Mit einem Kegel-Durchmesser von 1000 mm sorgt er für maximalen Durchsatz von 180 bis 228 Tonnen pro Stunde.  

Wie alle Terex MPS Kegelbrecher leistet der TC1000 hervorragende Reduktion und kubisches Endkorn. Mit dieser Anlage liefern Sie problemlos qualitativ hochwertige Gesteinskörnungen und Untermaterialien.

Einfach transportierbar, schnell einsatzbereit und bedienerfreundlich: Das Kegelbrecher-Modul MC1000 ist der perfekte Partner für rentable Gewinnung.

 

BILDERGALERIE

TECHNISCHE DATEN

KeyValue
Durchsatzleistung75 - 200 t/h*
Aufgabegröße max.195 mm (MC)
Brecher ArtKegelbrecher
Kegeldurchmesser1.000 mm
Spaltverstellunghydraulisch
Antriebskonzeptelektrisch
Leistung170 kW
Gesamtgewicht18.500 kg
Abmessungen L x B x H (Betrieb)5.680 x 5.684 x 4.390 mm
technische Änderungen vorbehalten
*Abhängig von Aufgabematerial und Brechereinstellungen

Optionen

KeyValue
Automax-Kegel X.C.
Automax-Kegel M.C.
Automax-Kegel C.
Automax-Kegel F.
Autosand Kegel

PRODUKTVIDEO

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen

Haben Sie Fragen? 

Rufen Sie uns an: 08335 9895-0
oder schreiben Sie uns: info@koelsch.de

Kontakt
Ihr direkter Kontakt zu KÖLSCH.